Um den Klimaschutz zu unterstützen und Nachhaltigkeit zu fördern könnte eine Abfallbehandlungsanlage zur Erzeugung von Biogas errichtet werden.
Aus Bioabfällen (Biotonne) und den Speise- oder Lebensmittelabfällen der Restaurants und Hotels oder von Supermärkten kann Biogas erzeugt werden.
Das so erzeugte Biogas kann ins Gasnetz eingespeist werden, zur Stromerzeugung genutzt werden oder zum Heizen von Schulen, Schwimmbädern, o.ä. genutzt werden.
Der entstandene Gärrest am Ende des Prozesses kann als biologischer Dünger in der Landwirtschaft genutzt werden.