Es wäre schön, wenn dauerhaft das positivste an der Katastrophe nicht vergessen würde: Die enorme und in ihrer Größe unverhoffte Hilfsbereitschaft von Profis, Firmen und Privatleuten. Jeder betroffene Ort sollte zu Ehren dieser Personen ein Denkmal erhalten, dass seine Betrachter dauerhaft im Positiven an diese Hilfe erinnert, ohne die es im Ahrtal sicherlich keine hoffnungsvolle Perspektive auf die Zukunft geben würde.