Wie die Erfahrungen der letzten 10 Jahre zeigen sind Extremereignisse häufiger zu erwarten.
In Skandinavien, Dänemark, gab es diese schweren Überschwemmungen bisher noch nicht, aber die letzten 10 Jahre wird intensiv und vorbeugend am Hochwasserschutz gearbeitet und Anlagen etabliert.
Es gibt in Dänemark ein Unternehmen das auf den Hochwasserschutz spezialisiert ist und hier viele der Anlagen montiert hat.
Anlagen sind u.a.:
– Schleusen und Wehre
– Hochwasserschutzwände
– Pumpstationen
Die Anlagen sind modular und werden vorgefertigt und getestet geliefert. Das bedeutet weniger Baumaßnahmen vor Ort, schnelle Errichtung, ein fertig getestetes und funktionsbereites System.
Es müssen somit nicht jedes Mal neu entwickelte Protoypen teuer installiert werden. Die Systeme sind somit auch billiger.
Hier finden Sie ein Video das die Unterschiede und Lösungen erklärt.

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren wollen Kontakten Sie mich bitte. Ich vermittle den Kontakt gerne.