Um auch in Zukunft mehr Menschen im Ahrtal vom ÖPNV zu überzeugen, wäre jetzt die Möglichkeit, das Ahrtal zu einer Modellregion für kostenlosen ÖPNV zu machen.
Schritt eins wäre zum Beispiel ein kostenloser ÖPNV für Menschen aus den betroffenen Regionen, bis sich die Situation wieder normalisiert hat. Da sich für viele momentan der Weg zur Schule, zur Arbeit zum Einkaufen verändert, verlängert und verteuert hat (BBS Schüler*innen jetzt in Mayen), sollten Kreis, Kommunen und VRM zumindest den Schülertransport für alle direkt und indirekt Betroffenen kostenlos gestalten.