Man sollte den Wiedereinbau von Ölheizungen/Gastanks verbieten, sofern energetisch nachhaltigere Möglichkeiten keinen großen Mehraufwand bedeuten. Der Aufpreis von Öl/Gas auf Pellets, Erdwärme, Luftwärmepumpen etc. Sollte aus dem öffentlichen Topf oder Spenden bezahlt werden. Weg vom Öl! Davon profitiert jeder! Bei vielen ist die Heizung schon bestellt,also muss schnell gehandelt werden. Schwimmende und zischende Gastanks haben in der Nacht für Todesängste gesorgt. Häuser müssen wegen Ölbelastung abgerissen werden,ganz zu schweigen von den Folgen für Natur und Tiere. Zeigt dem Rest von D, dass es auch ohne geht.