Da das Auengebiet leider völlig zerstört wurden, sollte jetzt ernsthaft über die Errichtung einer Ortsumgehung nachgedacht werden. Diese Straße würde die Qualität der Infrastruktur und der Einwohner deutlich steigern.
Nach der Katastrophe hat man erst richtig gesehen, dass es gefühlt nur eine Ein- und Ausfahrt östlicher Richtung gibt.