Das Radwegenetz in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist abgesehen vom Ahrtalradweg derzeit nur Stückwerk. Ein wirkliches Konzept ist dahinter nicht erkennbar. Die Folgen des Hochwassers, durch dass viele Radwege neu gebaut werden müssen, bieten die Chance, das Radwegenetz der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und darüber hinaus (Bad Bodendorf) neu zu denken und ein modernes Radwegenetz aus einem Guss zu konzeptionieren, welches sowohl den touristischen Ansprüchen als auch den Ansprüchen der Bewohner entspricht.